ProMatLeben – Leichte Sprache

 

Herzlich willkommen auf der Internet-Seite von ProMatLeben!

ProMatLeben ist die Abkürzung für: Materialien für die Lebens-Wissenschaften.

 

 

Allgemeine Hinweise

 

Was bedeutet Lebens-Wissenschaften?

Die Lebens-Wissenschaften beschäftigen sich mit Lebe-Wesen.

Zum Beispiel mit Menschen, Tieren oder Pflanzen.

Zu den Lebens-Wissenschaften gehören zum Beispiel:Biologie, Medizin und Pharmazie.

Pharmazie ist die Wissenschaft von den Medikamenten.

 

Wer ist ProMatLeben?

ProMatLeben ist eine Gruppe von Forscherinnen und Forschern.

Forscherinnen und Forscher sind Fach-Leute.

Zum Beispiel für Medizin. Oder für Biologie.

Unsere Forscherinnen und Forscher arbeiten in Universitäten.

Oder bei Firmen und anderen Einrichtungen.

 

Was macht ProMatLeben?

Die Forscherinnen und Forscher bei ProMatLeben untersuchen neue Materialien.

Zum Beispiel für medizinische Geräte oder für künstliche Knochen.

Diese Materialien sollen kranken Menschen helfen.

Hier zeigen wir die Ergebnisse unserer Forschung.

Wir zeigen:Was kann man mit den neuen Materialien machen?

Und wie hilft das den Menschen?

 

Wer bezahlt ProMatLeben?

ProMatLeben ist ein Projekt.

Ein Projekt ist ein Plan für eine bestimmte Arbeit.

Ein Projekt dauert normalerweise ein paar Jahre.

Das Bundes-Ministerium für Bildung und Forschung bezahlt das Projekt.

Die Abkürzung für dieses Ministerium ist BMBF.

Das BMBF kümmert sich zum Beispiel um gute Bildung in Deutschland.

Und dass gute Forschung gemacht wird.

 

Wann ist diese Internet-Seite für Sie interessant?

Wenn Sie wissen möchten:

Welche interessanten neuen Materialien gibt es?

Was kann man damit für Menschen machen?

Wie genau hilft das den Menschen?

 

Welche Informationen bekommen Sie auf der Internet-Seite?

Unsere Internet-Seite hat sieben Teile:

 

1. Über uns

Hier erklären wir, was wir machen.

 

2. Hintergrund

Hier erklären wir, warum das Thema wichtig ist.

Und warum das BMBF Projekte unterstützt.

 

3. Projekte

Hier zeigen wir die einzelnen Projekte von ProMatLeben.

Wir erklären:

Woran arbeiten unsere Forscherinnen und Forscher gerade?

Wo machen die Forscherinnen und Forscher ihre Arbeit?

Was ist das Ziel von den Projekten?

 

4. Projektkarte

Hier zeigen wir, wo die Forscherinnen und Forscher arbeiten.

Das kann man auf einer Land-Karte sehen.

 

5. Events

Events ist Englisch und bedeutet Veranstaltungen.

Man spricht das so aus: Iwenz.

Hier schreiben wir über Veranstaltungen zum Thema ProMatLeben.

 

6. News

News ist Englisch und bedeutet Nachrichten oder Neuigkeiten.

Man spricht das so aus: Njus.

Hier schreiben wir über Neues zum Thema ProMatLeben.

 

7. Newsletter

Newsletter ist Englisch und bedeutet Informations-Blatt.

Man spricht das so aus: Njusletta.

Ein Newsletter ist wie eine Zeitung, aber im Internet.

In der Zeitung steht Neues zum Thema ProMatLeben.

Hier können Sie den Newsletter bestellen.

Wir schicken Ihnen den Newsletter kostenlos als Mail.